Acht Eimer Hühnerherzen

Deutsch-Punk

Die drei Bandmitglieder sitzen auf einer Bank in einem herbstlichen Park und tragen Sonnenbrillen. Die Sängerin hält einen Blumenstrauß in der Hand.
time, location, category

Eine spanische Konzertgitarre mit „Dreiviertelmensur“ , ein winziger Akustik-Bass mit Nylonsaiten, ein minimalistisches Drumkit, 2 Verzerrerpedale und 3 Stimmen - grossartig verändert haben die ACHT EIMER HÜHNERHERZEN den Nylon-Punk Stil ihres Debutalbums nicht - eher variiert und konkretisiert.
„In dieser schönen Flüchtigkeit ist immer Platz für Traurigkeit“ heißt es auf dem zweiten Album und das sagt schon eine Menge über das neue Werk aus, welches sinnvollerweise auch den Titel „album“ trägt. Flüchtig ist das, was darauf zu hören ist, ganz sicher nicht und traurig eigentlich auch nicht, aber trotzdem ist die Stimmung ernster und skeptischer als auf dem Debut vor zwei Jahren. Die ACHT EIMER HÜHNERHERZEN haben sich weiterentwickelt, wie man sich eben so weiterentwickeln kann, wenn man eigentlich zu gestört und dysfunktional für die Gesetze von Popmusik und zweiter Platte ist.