How to talk to a stranger

Ein Workshop zum Kennenlernen

Zu sehen ist ein Foto von zwei Frauen vor einerm Plattenbau.
đź“Ť Blumenrabatte
🗓️  14:00 - 20:00

Wir sind kurzvorabriss, ein FLINTA*-Klub aus Hannover. In unseren Treffen verhandeln wir durch verschiedene Gesprächsformate und Übungen aus dem Improtheater unseren Alltag als FLINTA*s.

Seit einem Jahr sind wir mit Workshop-Formaten wie COME AS YOU ARE, HOW TO TALK TO A STRANGER oder HOW TO DEAL WITH A CATCALLER auf verschiedenen Festivals und Veranstaltungen unterwegs. Auf dem KOSMOS möchten wir gemeinsam mit verschiedenen Initiativen aus Chemnitz herausfinden, welche Möglichkeiten es hier gibt, um neue Personen kennenzulernen. Dafür findet ihr uns in einem Pavillon auf der Meile der Initiativen. Außerdem wird es verteilt auf dem Festival-Gelände kleine, installative Gesprächsformate geben und wir werden Workshops anbieten, die das Sprechen und Vernetzen mit Fremden vermitteln. Für alle, die Lust auf Begegnung und neue Perspektiven haben. All Genders welcome.

Mit: Naima und Thabea von kurzvorabriss

Foto: Lea Schröder (Insta: @leamachtbilder)

Zusammen mit Kollektiv kurzvorabriss in Kooperation mit IZDA, De:Oriento, Chemnitz Untold, Start with a friend