Hauptbahnhof (Halle)
15:55 - 16:00
Bis Späti. (Kurzfilm)
Streets of Chemnitz
Hauptbahnhof (Halle)

Ein Blick auf Chemnitz. Ein Blick in die Straßen von Chemnitz. Ein Blick von außen. Ein Blick von innen. Das und noch mehr ist im Kurzfilm „Bis Späti“ zu sehen und zu hören. Produziert im Rahmen bzw. als Teil der Vernissage „Späti Jakobstraße - offene Kiezoase auf der Straße“ werden die Kunst, die Kommunikation und die Codes als urbane Ausstellung im freien Raum gezeigt. Politik, Kultur, Graffiti, Sticker - decode the streets.

@streetsofchemnitz, eine Dokumentationsplattform auf Instagram, zeichnet sich für die Organisation/ Produktion verantwortlich, während agp (Andreas Grimm) die komplette Umsetzung des Films übernahm – von den Filmaufnahmen bis zur Postproduktion. Hinzu kommen die geschriebenen und vorgetragenen Texte von Katha vom Späti Jakobstraße. Die Musik stammt von Künstlern des Berliner Labels Dezi-Belle Records und wurde von DJ CanNikZ gemixt.

Das besondere bei der Aufführung beim Kosmos Festival 2022 ist, dass der DJ Mix entfernt wurde und ein Pianist eine aus dem Stehgreif improvisierte Liveversion dazu spielen wird.

Die Originalversion des Films mit dem den Tracks (im DJ Mix) des Labels Dezi-Belle Records kann sich hier angeschaut werden:

https://www.youtube.com/watch?v=7NS6F0cWhJw

Links:

Streets of Chemnitz:
www.instagram.com/streetsofchemnitz/

Späti Jakobstraße:
www.instagram.com/spaetichemnitz/

Dezi-Belle Records:
www.dezi-belle.com

DJ CanNikZ:
www.djcannikz.de

agp:
https://www.youtube.com/channel/UCFH8XKNga8j9TtWUk6CbO3g

Karte anzeigen
Chemnitz Kulturhauptstadt 2025