Stadtbad Chemnitz
18:00 - 18:30
UMBRA (DEA)
Company Chameleon, Tanz Moderne Tanz
Stadtbad Chemnitz

UMBRA (DEA) - Deutsche Erstaufführung
Company Chameleon (Manchester/GB)
in Kooperation mit Tanz Moderne Tanz
18:00 Uhr - 18:30 Uhr
20:00 Uhr - 20:30 Uhr

(Stadtbad Chemnitz (Vorplatz) Mühlenstraße 27, Chemnitz, Sachsen)

Umbra, bedeutet auf Lateinisch Schatten, und ist in diesem Falle ein Trio, welches die Quellen des Lichtes und der Dunkelheit in uns untersucht. Wie unterscheiden wir uns oder sind uns ähnlich über solche Merkmale? Manchmal sind wir offen und teilen unsere Gefühle, manchmal verstecken wir unsere Gefühle. Je nach Begegnung ändern wir unsere Kommunikation und unser Benehmen. Wie kommt das? Mit hohem körperlichem Einsatz taucht Umbra in die Tiefen unserer Ängste und Begierden ein. Umbra ist eine Einladung anzuhalten und sich besser zu verstehen.

(Die Company Chameleon ist bekannt für ihren einzigartigen und athletischen Tanzstil, geprägt von Anthony Missen und Kevin Edward Turner. Die beiden hatten sich in den 1990er Jahren am Trafford Youth Dance Theatre kennengelernt und ließen sie sich an der Northern School of Contemporary Dance ausbilden. Nach ihrem Abschluss arbeiteten sie mit einigen der innovativsten Tanzkompanien und Choreographen der Welt und gründeten 2007 schließlich ihre eigene Company. Heute ist Company Chameleon international auf Tournee und gibt jedes Jahr über 50 Vorstellungen im Innen- und Außenbereich. Auf diese Weise haben sie Tausenden von jungen Menschen aus aller Welt eine andere Seite des Tanzes und der Bewegung nähergebracht.)

Choreographie und Regie: Antony Missen
Darsteller: David Colley, Alice Bonazzi, Kadafi Mulula

Dauer: 25 – 30 Minuten

Produktion: entstanden im Rahmen von Space to Speak, einem Partnerschaftsprojekt mit Z-Arts und der Trinity High-School in Hulme, Manchester.

Unterstützt von Manchester City Council, Arts Council England und Future Arts Centres, anlässlich des 25. Geburtstags der National Lottery

Show map
Chemnitz Kulturhauptstadt 2025