#BewegtWas! – Ohnmacht umdenken

#BewegtWas! – Ohnmacht umdenken

Do. 04.07.2019
15:00–16:00 Uhr
xquisit Ladenzeile (oben)
Diskussion

#BewegtWas! – Ohnmacht umdenken

Um die gesellschaftspolitische Lage in Deutschland, Europa, eigentlich der ganzen Welt – so meint man – ist es momentan nicht gut bestellt. Klimawandel, Rechtspopulismus, wachsende Armut, schwindende soziale Gerechtigkeit – um nur einige der Probleme beim Namen zu nennen. Das Bedürfnis nach Engagement und aktiver Beteiligung in der Gesellschaft wächst, gleichzeitig löst die Fülle der Probleme bei vielen von uns aber auch Gefühle der Ohnmacht aus.

Am 4. Juli sprechen wir im Rahmen des KOSMOS Chemnitz deshalb gemeinsam mit Musikern und sozialen Initiativen darüber, wie wir uns der Ohnmacht aktiv entgegenstellen können und es mit Musik, Kultur und Gesellschaft vielleicht sogar schaffen, Negatives in Positives umzuwandeln, im Kleinen und im Großen.

Google Maps öffnen | Open Street Map öffnen